Landschaft

Die Landschaft ist nun fast fertig:

Auf zum nächsten Projekt!
Einige gerade Streckenmodule sollen es werden:
Holz ist schon gekauft und zugeschnitten.
Geplant sind 5 gerade Module mit 1300 mm Länge und 500 mm Breite.

  • Flachprofile
  • 2 Module mit E Profil an einem Ende
  • Ein Modul geteilt 800mm / 500 mm
  • eine Unterführung (Vampisol) 140 mm statt 100 mm hoch)
  • Ein Modul soll einen Gleisanschluss mit einer Weiche und Gleissperre erhalten

Kabel

Ich habe aus einer Bestellaktion noch 200 m LN Kabel im Keller liegen. Bisher has das Crimpen nie vernünftig geklappt. Endlich habe ich die passenden Stecker im H0Fine Shop gefunden. Hier der erste Satz Kabel (10x 2m; 5x 3m; 2x 5m)

Kurve Teil 5

Die Gleise liegen mit Strom und allem – bis auf das Modul mit der Straßenbrücke. Da muss die Landschaftsgestaltung weiter fortschreiten, bevor die Brücke mit dem Gleis fest eingebaut werden kann.

Die Gleise habe ich mit Tamiya XF-52 “Flat Earth” gespritzt, dann die Schwellen bis auf Kleineisen und Gleis abgekebt und mit “Rost Base Color” Lifecolor UA702 gespritzt. Dannach noch etwas Struktur mit AK 083 “Track Wash” mit dem Pinsel aufgracht.

Ich denke das sieht recht gut aus.

Straße und Brücke habe auch eine besser passende Farbe bekommen.

Rangierdiesel

Nachem ich mir schon von einiger Zeit das wunderschöne Modell der DH500Ca von Ade/Hobbytrade zugelegt hatte, konnte ich nicht widerstehen und habe mir auch noch den B-Kuppler DH360 und die Gelenkwellen Version DH500C zugelegt.

DH360

DH500C

Alfa Romeo Giulia 1600